Fahrschule Road Runner

Einfach Gut Fahren Lernen

Let´s Go

Willkommen bei der „Fahrschule Road Runner“ (teil der Fahrschule im Storkower Bogen), Ihre Adresse für eine moderne Fahrschule & und einer sicheren Ausbildung! Wir sind stolz darauf, unsere Fahrschüler mit topmodernen Fahrzeugen von Volkswagen und Seat auszubilden, die nicht nur einen hohen Komfort bieten, sondern auch über modernste Technologie, wie Spurhalteassistent, Einparkhilfe und Notbremsassistent verfügen.

Unser Hauptaugenmerk liegt auf der sicheren Ausbildung von Fahrschülern. Wir wissen, dass ein solides Verständnis der Verkehrsregeln und die Entwicklung guter Fahrtechniken entscheidend sind, um auf den Straßen sicher unterwegs zu sein.

Unsere qualifizierten Fahrlehrer verfügen über eine umfangreiche Erfahrung. Sie bilden sich regelmäßig, auch in Form von Sicherheitstrainings weiter. Außerdem nehmen sich die Zeit, individuell auf die Bedürfnisse jedes einzelnen Fahrschülers einzugehen und unterstützen sie dabei, Selbstvertrauen beim Fahren aufzubauen.

Komm zu Drive&Learn und erlebe eine Fahrschule, die dich nicht nur auf deinem Weg zum Führerschein begleitet, sondern dir auch die Fähigkeiten vermittelt, ein sicherer und verantwortungsbewusster Fahrer zu sein. Mit unseren modernen Fahrzeugen und unseren erfahrenen Fahrlehrern stehen Ihnen alle Türen offen, um Ihre Fahrträume wahr werden zu lassen. Melden Sie sich noch heute an!

ANSCHRIFT

Franz-Jacob-Str. 2B
10369 Berlin
(am S-Bhf. Storkower Str.)

KONTAKT

0176 – 47 80 81 91
> Kontaktformular <

ÖFFNUNGSZEITEN

DI: 17.00 – 17.30 Uhr
DO: 16.00 – 19.00 Uhr
*nur mit Termin

Unser Angebot

Neben dem Auto-Führerschein um so einen coolen Oldi (wie oben) fahren zu können, bieten wir Ihnen auch eine Ausbildung für Anhänger. Der Oldi muss transportiert werden? Dann ist der Anhängerführerschein genau das richtige… Ach ja, Motorrad machen wir auch!

AUTO

Automatik (B)

UNSERE EMPFEHLUNG:
B-Automatik

Mit der Klasse B (Automatik) dürfen Fahrzeuge mit zulässiger Gesamtmasse bis 3.500 kg (8 Sitzplätze + Fahrersitz), Anhänger bis 750 kg oder Anhänger über 750 kg wo die zulässige Gesamtmasse der Fahrzeugkombination 3.500 kg nicht übersteigt, gefahren werden.

Theorie:  14 Themen
Fahrstunden je nach Können
Sonderfahrten 5x Überland
4x Autobahn
3x Nachtfahrt
*á 45 Min.
Schaltwagen (B197)

B-Automatik + B197

Seit dem 01.04.2021 gibt es die Möglichkeit die Ausbildung auf einem Automatik-Fahrzeug und zum Teil auf einem Schalt-Fahrzeug zu absolvieren und hinterher Automatik & Schalt-Fahrzeuge fahren zu dürfen. Die Prüfung findet auf einem Automatik-Fahrzeug statt.

SO GEHT´S

  • praktische Ausbildung findet zum Großteil auf einem Automatikfahrzeug statt.
  • während Ausbildung sind mind. 10 Fahrstunden á 45 Min. auf einem Schaltfahrzeug zu absolvieren.
  • Um Schaltkompetenz nachzuweisen, ist eine mind. 15-minütige Abschlussfahrt mit dem Fahrlehrer nötig.
  • Nach erfolgreicher Abschlussfahrt erhält der Fahrschüler eine Bescheinigung für die Vorlage beim Prüfer/Fahrerlaubnisbehörde.
  • Die praktische Prüfung findet auf einem Automatikfahrzeug statt.
  • Nach erfolgreicher Prüfung dürfen Schalt- und Automatikfahrzeuge ohne Einschränkung (auch im Ausland) der Klasse B geführt werden.

Theorie:  14 Themen
Fahrstunden je nach Können + mind. 10x 45 Min Schaltung
Sonderfahrten 5x Überland
4x Autobahn
3x Nachtfahrt
*á 45 Min.

ANHÄNGER

KLASSE BE

Mit der Klasse BE dürfen Fahrzeugkombinationen, die aus einem Zugfahrzeug der Klasse B und einem Anhänger oder Sattelanhänger bestehen, sofern die zulässige Gesamtmasse des Anhängers oder Sattelanhängers 3.500 kg nicht übersteigt, gefahren werden.

Theorie:  ohne
Fahrstunden je nach Können
Sonderfahrten 3x Überland
1x Autobahn
1x Nachtfahrt
*á 45 Min.
FAHRERSCHULUNG B96

Mit der Schlüsselzahl „B96“ dürfen Fahrzeugkombinationen, die aus einem Zugfahrzeug der Klasse B und einem Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 750 kg bestehen, sofern die zulässige Gesamtmasse der Fahrzeugkombination 3.500 kg überschreitet, aber 4.250 kg nicht übersteigt, gefahren werden.

MOTORRAD

KLASSE A2

Mit der Klasse A2 dürfen Krafträder (auch mit Beiwagen) mit a) einer Leist von nicht mehr als 35 kW und b) Verhältnis der Leistung zum Gewicht von nicht mehr als 0,2 kW/kg gefahren werden.

Theorie:  16 Themen bei Ersterwerb, 10 bei Erweiterung (über 2 Jahre)
Fahrstunden je nach Können
Sonderfahrten 5x Überland
4x Autobahn
3x Nachtfahrt
*á 45 Min.
KLASSE A

Mit der Klasse A dürfen Krafträder (auch mit Beiwagen) mit einem Hubraum von mehr als 50 cm³ und mit einer Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit mehr als 45 km/h gefahren werden.

Theorie:  16 Themen bei Ersterwerb, 10 bei Erweiterung (über 2 Jahre)
Fahrstunden je nach Können
Sonderfahrten 5x Überland
4x Autobahn
3x Nachtfahrt
*á 45 Min.

UNSERE FLOTTE

Die modernen und nachhaltigen Fahrzeuge unserer Fahrzeugflotte von Volkswagen, Seat, KTM & Kawasaki begleiten Sie bestens auf dem Weg zu Ihrem Führerschein. 

Jetzt Anmelden!

Melden Sie sich jetzt unverbindlich über das Kontaktformular an & vereinbaren Sie einen Termin für eine individuelle Beratung.

T: 0176 – 47 80 81 91
(auch über WhatsApp)

Franz-Jacob-Str. 2B
10369 Berlin
direkt am S-Bhf. Storkower Str.
(2 min zu Fuß)

Wir verwenden Ihre Daten nur für die Beantwortung Ihres Anliegens.

8 + 13 =

Impressum, Datenschutz
Copyright © 2023 fahrschule-road-runner.com – Alle Rechte vorbehalten